Was für ein gigantischer Streich vom Neo Magazin Royale mit Jan Böhmermann. Das in den letzten Tagen heftig diskutierte Video um den Mittelfinger des griechischen Finanzministers Yanis Varoufakis ist möglicherweise völlig gefaked worden, oder nicht?

Damit könnte diese Aktion des Satirikers und Komikers absolut Fernsehgeschichte schreiben und dürfte ziemlich deutlich aufzeigen, wo die Probleme des heutigen Journalismus stecken. Viel zu oft glauben wir das, was uns die Medien vor die Augen führen ohne es selbst zu hinterfragen oder in irgendeiner Weise kritisch zu beäugen.

Dieses Video ist definitiv ein Beweis dafür, dass man eben nicht alles blind glauben sollte, was man im sieht.

Aber überzeugt euch selbst und hier das Video:

Danke, Jan Böhmermann.

Edit:

Mittlerweile verdichten sich wohl die Anzeichen darauf, dass auch Böhmermanns Video der Fake (also quasi der Fake-Fake) sein könnte. Die Auflösung erfolgt heute Abend in seiner Sendung. Die Aktion an sich bleibt jedenfalls die Medien-Verwirrung des Jahres und zeigt wie schnell sich Medien steuern lassen.

Teile dieses Video mit deinen Freunden oder folge uns für mehr Dinge, die …

TOLLE DINGE FÜR DEINEN KLEIDERSCHRANK:

Mit Freunden teilen
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+